Fuchsschwanz

pašiaušėlis statusas T sritis vardynas apibrėžtis Miglinių (Poaceae) šeimos augalų gentis (Alopecurus). atitikmenys: lot. Alopecurus angl. foxtail vok. Fuchsschwanz rus. лисохвост lenk. wyczyniec

Dekoratyvinių augalų vardynas. – Vilnius: Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas. . 2007.

Look at other dictionaries:

  • Fuchsschwanz — steht für: Fuchsschwanz (Schmuck), der Schwanz des Fuchses als Schmuckstück Fuchsschwanz (Säge), eine Säge Fuchsschwanzgewächse, eine Nutzpflanzenfamilie Fuchsschwanzgräser, Gräsergattung; insbesondere die Arten Acker Fuchsschwanz, bedeutendes… …   Deutsch Wikipedia

  • Fuchsschwanz — Fuchsschwanz, 1) der Schweif eines Fuchses; 2) eine Säge, deren breites, vorn spitz zulaufendes Blatt an der breitesten Stelle mit einer hölzernen Handhabe versehen ist u. sein gezahnt ist; 3) ein kleines Segel; 4) so v.w. Fuchsschwanzgras 2) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fuchsschwanz — Fuchsschwanz, Pflanzengattung, s. Alopecurus und Amarantus; Werkzeug, s. Säge …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fuchsschwanz — (Fuchsschweif), Säge (s.d.) ohne Spannung des Sägeblattes …   Lexikon der gesamten Technik

  • Fuchsschwanz — Fuchsschwanz, Pflanzengattungen, s. Alopecurus [Abb. 53]. und Amarantus …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Fuchsschwanz [2] — Fuchsschwanz, Säge, s. Biberschwanz. [Abb. 204] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Fuchsschwanz — Fuchsschwanz, Garten , s. Amaranthaceae. – F., Wiesen , Alopecurus ptratensis, ist eines unserer besten Wiesengräser, an der kolbigen dicht in eine Aehre zusammengedrängten Rispe leicht kenntlich …   Herders Conversations-Lexikon

  • Fuchsschwanz — ↑Amarant …   Das große Fremdwörterbuch

  • Fuchsschwanz — Sm Holzsäge std. (19. Jh.) Stammwort. Zusammensetzung mit Fuchs1 und Schwanz. Wohl so benannt nach der Form des Sägeblattes, die als dem Schwanz eines Fuchses ähnlich empfunden wurde. ✎ Weber Keller (1990), 121 123. deutsch s. Fuchs, s. Schwanz …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Fuchsschwanz — Den Fuchsschwanz streichen: schöntun, nach dem Munde reden, schmeicheln; eigentlich ›mit dem Fuchsschwanz streichen‹. Das Streichen mit dem Fuchsschwanz, der sehr weich ist, verursacht keine Schmerzen. Daher auch: einen mit einem Fuchsschwanz… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Fuchsschwanz — 1. Der Fuchsschwanz äs rôsenroth, wer en dreht, hôt ne Weile Brôd. – Curtze, 362, 567. 2. Der Fuchsschwanz ist gut für den Messner, taugt aber nichts für den Beichtvater. – Parömiakon, 186. Jener kann wenigstens den Staub vom Altar damit… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.